joomla templates top joomla templates template joomla

Unser Alme

Alme, 952 erstmalig in einer Kaiserurkunde von Otto d. Gr. als Almundoraf - Dorf an den Ulmen - erwähnt, liegt im nordöstlichen Teil des Hochsauerlandkreises.

Ursprünglich teilte sich das Dorf an den Almequellen in zwei selbständige Ortsteile, Ober- und Niederalme. Erst 1929 wurden diese politisch selbständigen Gemeinden Gemeinde Alme vereint. Seit der komunalen Neugliederung 1975 ist Alme mit seinen 1870 Einwohnern und der Gemarkungsfläche von rund 3.500 ha der größte Ortsteil der Stadt Brilon.

Das Dorf liegt mitten in einem welligen Hügelland, die Höhenlage zwischen 300 und 400 Meter trägt zu einem recht milden Klima bei. Laub- und Fichtenwälder in der unmittelbaren Umgebung laden Wanderfreunde zur Erholung ein. Das Mühlental, Quellgebiet der Alme, ist ein ganz besonderes Kleinod für Spaziergänger und Naturfreunde. Ein Video von Theresa Hillebrand zeigt die Einmaligkeit des Almequellgebiet.

Weitere Informationen finden Sie unter www.alme-info.de.

Einen Anfahrtsplankönnen Sie als PDF-Datei herunterladen.

  • Almequellen
  • Bildstock im Bruch
  • Die Alme
  • Ehrenmal im Herbst
  • Entenstall
  • Gut Tinne
  • Orstschild Oberalme
  • Almer Schloßmühle
  • Alte Schützenhalle Oberalme
  • St. Ludgerus Pfarrkirche
  • Tinnenfeld im Winter
  • Wanderparadies Mühlental

Alme Map

Übersichtskarte

Übersichtskarte Alme im Hochsauerlandkreis

Alme, das Dorf an den Quellen - www.alme-info.de

Termine

  • 01. Dez 2018 - 24. Dez 2018
    Lebendiger Adventskalender
  • 12. Dez 2018 - 12. Dez 2018
    Senieroen-Adventsfeier
  • 15. Dez 2018 - 16. Dez 2018
    Theateraufführung
  • header-11
    header-2
    header-8
    header-3
    header-6
    header-9
    header-7
    header-13
    header-4

    Diese Website verwendet Cookies.

    Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Infos

    OK

    Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

    Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

    Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.